Buchführung

Die Finanzbuchführung ist nicht nur die Basis für die Erstellung des Jahresabschlusses, sondern Grundlage für das betriebswirtschaftliche Handeln und Instrument zur Kontrolle der betriebswirtschaftlichen Entwicklung des Unternehmens.

In allen Bereichen der Buchführung unterstützt Sie die Steuerkanzlei Nicola Kendzia nach Ihren individuellen Bedürfnissen. Ob Sie eine Unterstützung der hauseigenen Buchhaltung in fachlicher und technischer Hinsicht wünschen oder die komplette Abwicklung der Buchführung in der Kanzlei oder auch eine Lösung, die dazwischen liegt, wir finden die für Sie optimale Form der Zusammenarbeit.

Die Leistungen im Einzelnen:

  • Erledigung der Finanzbuchführung in der Kanzlei mit Software der DATEV e.G.
  • Einsatz moderner Buchführungsvarianten (digitales Belegbuchen, Unternehmen online der DATEV e.G.)
  • Fachlich und technische Unterstützung Ihrer hauseigenen Buchhaltung
  • Anlagenbuchführung
  • Lohn- und Gehaltsabrechnungen
  • Individuelle Auswertungen

Zum Einsatz moderner Buchführungsvarianten „Buchführung mit Zukunft“ erhalten Sie einen ersten Einblick über die nachfolgenden Demos.

Buchführung mit Zukunft – Digitales Belegwesen

Buchführung mit Zukunft basiert auf digitalen Belegen. Der Mandant sendet zunächst seine Papierbelege per Fax an das DATEV-Rechenzentrum. Im Rechenzentrum werden die Belege automatisch digitalisiert und in der Belegverwaltung online gespeichert. Eine weitere Alternative ist das Einscannen der Belege beim Mandanten mit anschließendem Hochladen in die Belegverwaltung. Die Kanzlei bucht in Kanzlei-Rechnungswesen mit Anbindung zur Belegverwaltung online. Die gespeicherten Belege werden am Bildschirm angezeigt, beim Buchen automatisch mit dem Buchungssatz verbunden und in der Belegverwaltung online abgelegt. Durch die Verbindung Buchungssatz-Beleg kann auch später einfach per Mausklick der Beleg zum Buchungssatz angezeigt werden.

Buchführung mit Zukunft – DATEV-Unternehmen online

DATEV-Unternehmen online enthält Anwendungen für die optimale Zusammenarbeit mit Mandanten. Alle Anwendungen werden über das Internet genutzt, dabei sichert DATEV mIDentity den Zugriff auf das Programm ab.

Mit Unternehmen online werden Daten und Belege elektronisch ausgetauscht, vor- und nachbereitende Tätigkeiten optimiert und eine zeitnahe Erstellung der Buchführung ermöglicht. Mit den aktuellen Buchführungsergebnissen wird der Mandant bei der Steuerung seines Unternehmens, etwa beim Forderungsmanagement, unterstützt.

Sehen Sie in der folgenden Demo, wie das Programm „DATEV-Unternehmen online“ im Detail funktioniert:


Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen